Hundetrainerausbildung

Die Ausbildung zum Hundetrainer gibt es in verschiedenen Modulen. Die unten aufgeführten Module stellen Beispiele dar. Je nach Anforderungen, Vorgaben von Ämtern und aber auch nach Anspruch des Vorhabens, können diese Module umfangreich verändert oder ergänzt werden.

Der Hundetrainer für ...

Beschreibung:
Achtung, dieses Modul ist nicht DOQ-Pro Test tauglich!
Der Hundetrainer allgemein ist für alle Einsteiger gedacht, die sich der Fachrichtung noch nicht sicher sind, im Verein als Hundetrainer, oder gar als Angestellter einer Hundeschule arbeiten möchte. In diesem Schulungsmodul werden Grundkenntnisse über den Hund vermittelt, so dass man bereits mit diesem Modul als Hundetrainer arbeiten kann.

Lehrstoff und Inhalt:
  • Rechtliche Grundlagen als Hundetrainer
  • Kommunikation Mensch/Hund und Hund/Hund
  • Grundgehorsam des Hundes
  • Grundlagen der Anatomie
  • Grundlagen der Neurologie
  • Lernverhalten
  • Hygiene
  • Tierschutz
  • Grundlagen Ontogenese
  • Grundlagen der Evolution
  • Stress Motivation und Empfinden
  • Situationstraining
  • Erste Hilfe für den Hund
  • Verhaltensprobleme erkennen
  • Verhaltensstörungen erkennen
Zeitaufwand und Dauer der Schulung:
  • Blockunterricht in Vollzeit 4 Wochen
  • Teilzeit je nach Vereinbarung
  • Stundenzahlen: 100h in 50h Theorie / 50h Praxis
Kosten:
  • Gesamtschulung: 2.378,00€ inkl. MwSt.
  • Ratenzahlung möglich
  • Inklusive Lehrmaterialien und Skripte
  • Exklusive Verpflegung

Beschreibung:

Der Hundetrainer für Hundeschulen ist für alle Hundetrainer gedacht, die gerne eine eigene Hundeschule aufbauen möchten.

In diesem Schulungsmodul bezieht der Hundetrainer alle Kenntnisse für professionelle Trainingsgestaltung verschiedenster Hundegruppen. Dabei sind selbst Verhaltensauffälligkeiten thematisiert, so dass der Hundetrainer selbst im Gruppentraining auf Probleme eingehen und kompetent beraten kann.

Lehrstoff und Inhalt:

  • Rechtliche Grundlagen als Hundetrainer
  • Kommunikation Mensch/Hund und Hund/Hund
  • Grundgehorsam des Hundes
  • Grundlagen der Anatomie
  • Grundlagen der Neurologie
  • Lernverhalten
  • Hygiene
  • Tierschutz
  • Grundlagen Ontogenese
  • Grundlagen der Evolution
  • Stress Motivation und Empfinden
  • Situationstraining Stadt und Wald
  • Erste Hilfe für den Hund
  • Verhaltensprobleme erkennen
  • Verhaltensstörungen erkennen
  • Gruppentrainingsgestaltung
  • Planen und Umdisponierung eines Trainings
  • Trainingsmöglichkeiten unter Berücksichtung der Individualität

Zeitaufwand und Dauer der Schulung:

  • Blockunterricht in Vollzeit 6 Wochen
  • Teilzeit je nach Vereinbarung
  • Stundenzahlen: 150h in 70h Theorie / 80h Praxis

Kosten:

  • Gesamtschulung 3591,00€
  • Ratenzahlung möglich
  • Inklusive Lehrmaterialien und Skripte
  • Exklusive Verpflegung 

Beschreibung:

Der Hundetrainer für Hundeschulen ist für alle Hundetrainer gedacht, die gerne eine eigene Hundeschule aufbauen möchten.

In diesem Schulungsmodul bezieht der Hundetrainer alle Kenntnisse für professionelle Trainingsgestaltung verschiedenster Hundegruppen. Dabei sind selbst Verhaltensauffälligkeiten thematisiert, so dass der Hundetrainer selbst im Gruppentraining auf Probleme eingehen und kompetent beraten kann.

Lehrstoff und Inhalt:

  • Rechtliche Grundlagen als Hundetrainer
  • Kommunikation Mensch/Hund und Hund/Hund
  • Grundgehorsam des Hundes
  • Grundlagen der Anatomie
  • Grundlagen der Neurologie
  • Lernverhalten
  • Hygiene
  • Tierschutz
  • Grundlagen Ontogenese
  • Grundlagen der Evolution
  • Stress Motivation und Empfinden
  • Situationstraining Stadt und Wald
  • Erste Hilfe für den Hund
  • Verhaltensprobleme erkennen
  • Verhaltensstörungen erkennen
  • Gruppentrainingsgestaltung
  • Planen und Umdisponierung eines Trainings
  • Trainingsmöglichkeiten unter Berücksichtung der Individualität

Zeitaufwand und Dauer der Schulung:

  • Blockunterricht in Vollzeit 6 Wochen
  • Teilzeit je nach Vereinbarung
  • Stundenzahlen: 180h in 80h Theorie / 100h Praxis

Kosten:

  • Gesamtschulung 3591,00€
  • Ratenzahlung möglich
  • Inklusive Lehrmaterialien und Skripte
  • Exklusive Verpflegung 

Beschreibung:

Der Hundetrainer für Verhaltensprobleme arbeitet hauptsächlich am Menschen, da Verhaltensprobleme durch Beeinflussung der Umwelt entstehen können und diese identifiziert werden müssen, damit eine typgerechte Verhaltenstherapie möglich wird.

In diesem Schulungsmodul werden bereits tiefgründigere Abschnitte aus der Neurobiologie, sowie aus der Psychologie des Hundes, sowie der Psychologie des Menschen aufgearbeitet. 

 

Lehrstoff und Inhalt:

  • Rechtliche Grundlagen als Hundetrainer
  • Kommunikation Mensch/Hund und Hund/Hund
  • Psychologie des Menschen
  • Psychologie des Hundes
  • Grundgehorsam des Hundes
  • Anatomie
  • Neurologie
  • Genetik
  • Lernverhalten
  • Hygiene
  • Tierschutz
  • Ontogenese
  • Evolution
  • Stress
  • Motivation
  • Empfinden
  • Situationstraining
  • Erste Hilfe für den Hund
  • Verhaltensprobleme erkennen
  • Verhaltensstörungen erkennen
  • Verhaltenstherapie

 

Zeitaufwand und Dauer der Schulung:

  • Blockunterricht in Vollzeit 8 Wochen
  • Teilzeit je nach Vereinbarung
  • Stundenzahlen: 200h in 100h Theorie / 100h Praxis

 

Kosten:

  • Gesamtschulung 4756,00€
  • Ratenzahlung möglich
  • Inklusive Lehrmaterialien und Skripte
  • Exklusive Verpflegung 

Beschreibung:

Der Hundetrainer für Verhaltensprobleme arbeitet hauptsächlich am Menschen, da Verhaltensprobleme durch Beeinflussung der Umwelt entstehen können und diese identifiziert werden müssen, damit eine typgerechte Verhaltenstherapie möglich wird.

In diesem Schulungsmodul werden bereits tiefgründigere Abschnitte aus der Neurobiologie, sowie aus der Psychologie des Hundes, sowie der Psychologie des Menschen aufgearbeitet. 

 

Lehrstoff und Inhalt:

  • Rechtliche Grundlagen als Hundetrainer
  • Kommunikation Mensch/Hund und Hund/Hund
  • Psychologie des Menschen
  • Psychologie des Hundes
  • Grundgehorsam des Hundes
  • Anatomie
  • Neurologie
  • Genetik
  • Lernverhalten
  • Hygiene
  • Tierschutz
  • Ontogenese
  • Evolution
  • Stress
  • Motivation
  • Empfinden
  • Situationstraining
  • Erste Hilfe für den Hund
  • Verhaltensprobleme erkennen
  • Verhaltensstörungen erkennen
  • Verhaltenstherapie

 

Zeitaufwand und Dauer der Schulung:

  • Blockunterricht in Vollzeit 8 Wochen
  • Teilzeit je nach Vereinbarung
  • Stundenzahlen: 200h in 100h Theorie / 100h Praxis

 

Kosten:

  • Gesamtschulung 4756,00€
  • Ratenzahlung möglich
  • Inklusive Lehrmaterialien und Skripte
  • Exklusive Verpflegung